Herzintelligenz und -kohärenz

Anspannung, Überforderung, Sorgen, Druck, Ängste und natürlich Stress allgemein, bringen uns emotional aus dem Gleichgewicht. Konkret: All das führt zu einem Ungleichgewicht im autonomen Nervensystem (ANS). Das ANS ist die Steuerzentrale des Körpers und regelt alle lebensnotwenigen Funktionen, was dazu führt, dass eine solche Imbalance auf Dauer schädlich ist. 

Das Ungleichgewicht ist messbar. Man kann es regelrecht sichtbar machen. Und man kann es wieder ins GLeichgwicht bringen. Und auch das ist messbar.Beides geschieht ganz einfach über unseren Herzschlag. Allerdings weder mittels der klassischen Pulsmessung noch mittels eines aufwändigen EKG`s, sondern über die Variabilität der Herzfrequenz, auch Herzratenvariabilität (HRV) genannt. Die HRV ist der Spiegel für die Aktivität im autonomen Nervensystem. So, wie die HRV das (Un)Gleichgewicht widerspiegelt, so kann es auch dazu benutzt werden, wieder ein Gleichgewicht herzustellen. Die Kommunikation funktioniert in beide Richtungen.

HeartMath® hat eine einfache Methode entwickelt, mit der wir jederzeit und überall unser autonomes Nervensystem ins GLeichgewicht bringen können und dadurch nicht nur Stress regulieren, sondern auch einen positiven Einfluss auf unser Erleben und unser Wohlgefühl haben. Über das Biofeedback erhalten wir in Echtzeit Auskunft darüber, wie gut es uns gelingt, unser autonomes Nervensystem ins Gleichgewicht zu bringen. Dies schärft nicht nur das Bewusstsein über unseren mentalen und emotionalen Zustand, es wirkt auch wie ein Turbo auf die Motivation und Übungstreue, da Erfolge sofort sichtbar werden. 

Herzkohärenz erreichen wir durch ebenso einfache wie effektive Atem- und Fokussierungsübungen. Mit dieser Sprache des Herzens beeinflussen wir unser emotionales Gehirn und damit unsere Emotionen am Ort ihres Entstehens.

Unser Angebot

  • Coaching für Einzelpersonen zur Steigerung der Resilienz
  • Workshops
  • Trainings für Firmen und Organisationen

Sie möchten mehr wissen?
Kontaktieren Sie uns unverbindlich:  +4152 212 95 85  /  +4179 671 02 77 oder per Mail: chmaechler@me.com

Lesen Sie hier mehr: /blog.shtml